James Durrans Group
球团矿Informationen zur Verwendung von PelletsPellets

Know-How seit 1863

James Durrans Group


Know-how since 1863

You are here:

Informationen zur Verwendung von Pellets

Pellets werden aus ausgesuchten Graphit- oder Petrokokspartikeln <1mm hergestellt. Diese Partikel werden mit einem speziellen Binder­system vermischt. Dieses Gemisch wird stranggepresst, in Form gebracht und getrocknet. Charakteristisch für Pellets ist ihre individuelle Form. Ihr Durchmesser liegt bei 6 mm, die Länge variiert von wenigen Millimetern bis zu 10 mm. Die optimale Löslichkeit von Kohlenstoffpellets kann unter anderem durch Auswahl der Rohstoffe, der Partikelgröße des Bindersystems und der Pressparameter eingestellt werden. Da Kohlenstoffpellets, verglichen mit einem gängigen Aufkohlungsgranulat, ein geringeres Oberflächen- zu Volumenverhältnis aufweisen, muss bei der Verwendung besonders auf eine optimale Einhaltung der Randbedingungen geachtet werden und zwar wie bereits erläutert auf:

  1. Verschmutzungsgrad der eingesetzten Materialien
  2. Gattierung
  3. Ofentyp
  4. Badbewegung
  5. Ofenleistung
  6. Methode und Reihenfolge der Beschickung
  7. Andere Begleitelemente
  8. Schwefel
  9. Kohlenstoff-Zielwert