James Durrans Group
天然石墨产品Produkte aus natürlichem GraphitNatural Graphites

Know-How seit 1863

James Durrans Group


Know-how since 1863

You are here:

Produkte aus natürlichem Graphit

Bereits seit mehr als 50 Jahren sammelt die Durrans Gruppe nun Erfahrungen in der Auswahl, der Verarbeitung und dem Vertrieb von Naturgraphit basierenden Produkten für die Gießereibranche und viele weitere industrielle Bereiche.

Aufgrund der langjährigen Herstellung und Mischung dieser Produkte sowie dem dadurch erlangten Know-how, konnten wir unsere Kompetenz in diesem Bereich immer weiter ausbauen und die Qualität der Produkte kontinuierlich verbessern.

Unser natürlicher Graphit und verwandte Erzeugnisse dessen, werden bis heute in unserem Mutterhaus, der James Durrans & Sons Ltd in Penistone hergestellt und vertrieben. Die Anlagen, die dort rein für diesen Zweck errichtet wurden, beinhalten eine Vielzahl spezieller Komponenten, die zur Trocknung, Vermahlung, Mischung und Sortierung des jeweiligen Produktes dienen. Gebündelt mit unserem Erfahrungsschatz sind wir somit in der Lage, unseren Kunden stets hochwertige Produkte entsprechend ihrer anspruchsvollen Spezifikationen liefern zu können.

Unser umfangreiches und praxisorientiertes Wissen über die Arbeit mit natürlichen Graphitprodukten ermöglicht es unseren Technikern, individuelle Lösungen für die anspruchsvollsten Anforderungen der Feuerfestindustrie zu finden - insbesondere für jene, die Stahlerzeugnisse und verwandte Materialien herstellen. Produziert aus unseren sorgfältig ausgewählten und geprüften Rohmaterialien, können diese Produkte dann sicher an Kunden in der ganzen Welt ausgeliefert werden.

Natürlicher Lamellengraphit

Unser Flockengraphit zeichnet sich durch seine hervorragende Schmiereigenschaft aus und ist sowohl elektrisch- als auch wärmeleitfähig. Flockengraphit ist in verschiedenen Varianten erhältlich:

  • Niedriger Asche- und hoher Kohlenstoffgehalt (80 - 98%)
  • Feine, mittlere und grobe Körnung
  • Nach individueller Kundenspezifikation
  • Alle Verpackungsgrößen (inkl. Polybags)

Die Aufbereitung von natürlichem Flockengraphit erfordert den Einsatz spezieller Misch- und Sortieranlagen mit integriertem Prüfsystem, welches jeden Schritt der Produktion sorgfältig überwacht, um die Einhaltung unserer Verfahrensweisen gewährleisten zu können.

Amorpher Graphit

Der umgangssprachliche Begriff „amorph“ ist nicht zutreffend, da es in der Tat um einen kristallinen Kohlenstoff, also Graphit handelt. Der Begriff „amorph“ ist letztendlich irreführend, da dieses Material in der Tat kristallin ist.

Amorpher Graphit weist in der Regel eine niedrigere Reinheit auf als z.B. Flockengraphit und das bergmännische Abbauverfahren gleicht dem von Kohle. Die handelsüblichen Qualitäten haben einem Kohlenstoffgehalt zwischen 80 bis 85%.

Die Licht-Reflektion von Amorphem Graphit ist aufgrund seiner mikrokristallinen Struktur gering und das sowohl bei groben als auch bei feinen Korngrößen. Dieses ist auch ein Grund für die dunklere Farbe, an der Grenze zu schwarz, während Flockengraphit mit einem höheren Reinheitsgrad näher an Silbergrau liegt.    

Er hat typischerweise eine geringere Qualität als Flockengraphit, behält aber weiterhin seine wertvolle Schmiereigenschaft, ist leitend und eignet sich durch seine Stabilität hervorragend als Bestandteil in Schlichten, feuerfesten Mischungen und für chemische Prozesse.

Amorpher Graphit ist in verschiedenen Varianten erhältlich:     

    • Typisch 80% - 300# (63 µm)
    • Typisch 80% - 200# (75 µm)
    • Variierender Kohlenstoffgehalt von 80 bis 90% C
    • Alle Verpackungsgrößen (inkl. Polybags)

      Die Produktion von amorphem Graphit sowie die Vermischung und das Sortieren selbst erfordert eine sorgfältig kontrollierte Herstellung und Überwachung, um die Einhaltung unserer Verfahrensweisen gewährleisten zu können.

      Feinst-Graphit

      Natürlicher Feinst-Graphit bietet zahlreiche Verwendungsmöglichkeiten. Er eignet sich hervorragend zur Herstellung von Schlichten und Aufkohlungsmitteln und dient weiterhin als fast unverzichtbarer Bestandteil für Feuerfestmaterialien und Kunststoffe. 

      Graphitstaub ist in verschiedenen Varianten verfügbar:

      • Typisch 80% - 200# (75 µm)
      • Als feines Pulvermaterial
      • Kohlenstoffgehälter von 80 bis 98%
      • Alle Verpackungsgrößen (inkl. Bulk- oder Tanklastzug) 

      Die Produktion von Feinst-Graphit ist ein sicherheitskritischer Prozess und muss daher sorgfältig überprüft hergestellt und überwacht werden. Dies erledigen unsere Anlagen mit integriertem Prüfsystem,  um die Einhaltung unserer Verfahrensweisen stets gewährleisten zu können.

      Expansionsgraphit

      Seit mehr als 10 Jahren produziert die Durrans Gruppe bereits Expansionsgraphit, welchen sie überwiegend an Gießereien sowie die Feuerfest,- und Chemieindustrie ausliefert. Dieses Produkt wird ebenfalls als „intumeszierender Graphit“ bezeichnet, eine synthetisierte Einlagerungsverbindung aus Graphit, welche sich bei Erhitzung ausdehnt oder abblättert.

      Dieses Material wird durch die Behandlung von Lamellengraphit mit verschiedenen Arten von Einlagerungs-Reagenzien erzeugt. Diese Reagenzien migrieren zwischen den Graphitschichten und können bei Erhitzung ihr Volumen verdreihundertfachen, die Schüttdichte absenken und eine zehnfache Erhöhung der Oberfläche herbeiführen.   

      Expansionsgraphit dient unter anderem als Feuerlöschmittel und wird für Graphitdichtungs-produkte und Schlichten verwendet.

      Expansionsgraphit ist in verschiedenen Varianten verfügbar:

      • Reinheitsgrad von 80 bis 99% Kohlenstoff
      • Grobe oder feine Körnungen
      • mögliche Volumenzunahme zwischen 80 bis 300fach
      • Produkte können mit niedrigem pH-Wert (sauer), neutral und alkalisch geliefert werden
      • Alle Verpackungsgrößen inkl. Polybags 

      Die Herstellung von Expansionsgraphit erfordert den Einsatz spezieller Misch- und Sortieranlagen mit integriertem Prüfsystem, welches jeden Schritt der Produktion sorgfältig überwacht, um die Einhaltung unserer Verfahrensweisen gewährleisten zu können.

      Aufbereitung

      Seit mehr als 70 Jahren beliefert die Durrans Gruppe nun schon die Gießereiindustrie und damit verbundene Industriezweige mit ihren hochwertigen Graphitprodukten. Unabhängig davon, ob grobe oder feine bis hin zu sehr feinen Körnungen unter 5 µm gewünscht sind – nichts ist bei uns unmöglich. Sicherlich finden wir auch für Ihr Unternehmen eine passende Körnung – abgestimmt auf Ihre speziellen Anforderungen. Kontaktieren Sie uns gerne.

      Die Produkte haben entweder a+ (plus) oder a- (minus), welche ihre Klassifizierung angeben.

      Die letzten 2 Ziffern geben den Kohlenstoffgehalt an.

      Dies bedeutet, dass a- 285-Graphite 80% unter 200 Mesh (75 µm) liegen und einen Kohlenstoffgehalt von 85% haben.    

      Graphite, deklariert mit a+192 liegen 80% über 100 Mesh (150 µm) und haben einen Kohlenstoffgehalt von 92%.

      Individuelle Körnungen gehören zu unserem Spezialgebiet, womit wir in der Lage sind, fast allen Kundenanforderungen gerecht werden zu können.

      Individuelle Graphit-Mischungen

      Die Durrans-Gruppe hat keine Kosten und Mühen gescheut, die Herstellung von individuellen Graphit-Mischungen für ihre Kunden möglich zu machen. Ihre langjährige Erfahrung hat sie sich hierfür zu nutzen gemacht und spezielle Produktionsanlagen entwickelt, die stets auf dem neuesten Stand gehalten werden.

      Kunden, die ein individuelles Produkt wünschen, können den gewünschten Kohlenstoffanteil, den Aschegehalt, die Körnung sowie die Verpackung ihres Produktes selber festlegen. Es kann eine Vielzahl an Produkten vermischt werden, um ein einheitliches und konsistentes Produkt zu erhalten.

      Typische Beispiele hierfür findet man im wachsenden Markt der Blähgraphite, bei der Verwendung von natürlichem Graphit in Reibbelägen und der Feuerfestindustrie, wo spezifische Oberflächenmaterialien, die kritisch auf Hochtemperaturanwendungen reagieren, wie jene, die zur Herstellung isostatischer Graphitrohre dienen, verwendet werden.

      Folgende individuelle Mischungen sind verfügbar:  

      • Ultra feine Körnungen von einigen µm
      • Grobe bis feine Körnungen
      • Bis zu einem Kohlenstoffgehalt von 98%
      • Alle Verpackungsgrößen

      Die individuelle Graphit-Mischung ist eine spezielle Produktionsart und erfordert daher eine sorgfältig kontrollierte Herstellung und Überwachung, um die Einhaltung unserer Verfahrensweisen gewährleisten zu können.